Das Grab des Heiligen Nikolaus, die Inspiration hinter dem Weihnachtsmann, wurde entdeckt, nachdem Archäologen die Überreste einer alten Kirche in der Türkei freigelegt hatten, die im Mittelalter durch den steigenden Meeresspiegel im Mittelmeer überschwemmt wurde.

Kirche. Quelle: dailymail.co.uk

Die heilige Figur, die zwischen 270 und 343 n. Chr. lebte, ist vor allem dafür bekannt, Geld zu erben, das er an die Armen verschenkte, und insbesondere die Geschichte, wie er drei Mädchen Säcke voller Gold schenkte, um sie vor einem Leben in der Prostitution zu retten. Eine weitere Kirche wurde auf dem Fundament der alten Basilika errichtet, um das Grab des Heiligen zu schützen, aber erst vor kurzem entdeckten Archäologen Mosaik- und Steinböden aus dem früheren Heiligtum unter dem, das heute steht, was sie zur letzten Ruhestätte des Heiligen Nikolaus führte.

Kirche. Quelle: dailymail.co.uk

Die Entdeckungsunterstützung behauptet, dass St. Nicolas in der Türkei lebte und starb, und das Team gab auch bekannt, dass derselbe Steinboden, der unter Sedimentschichten versteckt gefunden wurde, auch von der christlichen Figur betreten wurde. Die byzantinische Kirche, die über den alten Fundamenten errichtet wurde, war zwischen dem 5. und 12. Jahrhundert ein Ort der Anbetung für orthodoxe Christen und ist von Statuen des Heiligen Nikolaus umgeben.

Kirche. Quelle: dailymail.co.uk

Sie wurde 1982 auch in die Liste der UNESCO-Welterbestätten aufgenommen. Es wurde angenommen, dass die alte Kirche erstmals 2017 von Forschern entdeckt wurde, die elektronische Vermessungen unter der St.-Nikolaus-Kirche durchführten, die Lücken zwischen dem Boden und dem Boden aufdeckten.

Kirche. Quelle: dailymail.co.uk

Das Team hatte angekündigt, dass sie möglicherweise das Grab des Heiligen Nikolaus gefunden haben, aber immer noch daran arbeiteten, den Boden der byzantinischen Kirche sorgfältig zu entfernen, um ihn nicht zu beschädigen. Osman Eravsar sagte: „Die erste Kirche wurde mit dem Anstieg des Mittelmeers überschwemmt, und einige Jahrhunderte später wurde eine neue Kirche darüber gebaut.“

Kirche. Quelle: dailymail.co.uk

„Jetzt haben wir die Überreste der ersten Kirche und den Boden erreicht, auf den der heilige Nikolaus trat“, bemerkte er. "Die Fliesen des Bodens der ersten Kirche, auf der der heilige Nikolaus wandelte, wurden ausgegraben." Der heilige Nikolaus, der für seine Gaben und Wohltätigkeit für die Armen berühmt ist, wurde im Dorf Patara als Sohn wohlhabender Eltern geboren, die bei einer Epidemie starben und ihrem Sohn ein großes Vermögen hinterließen.

  

Quelle: dailymail.co.uk

Beliebte Nachrichten jetzt

Dokumente aufheben: Welche Dokumente lebenslang aufbewahrt werden müssen und welche zeitnah entsorgt werden können

„Seltenes Wunder“: Das Baby wurde mit zwei Köpfen, drei Armen und zwei Herzen geboren

Geheimnisvolle Welt: Die schönsten Höhlen der Welt

„Ich war nur seinetwegen untreu“: die Liebesgeschichte von Ornella Muti und Adriano Celentano

Mehr anzeigen

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Tribut“: Kate Middleton trug zum Abschied von der Königin Elizabeth II. ihre Ohrringe

„Echte Helden“: Retter retteten kleine Eichhörnchen nach einem Sturz von einem Baum

„Natürliche Seltenheit“: wie eine seltene Haiart aussieht, deren Art es in der Natur nur 269 Individuen hat