Shakira hat zum ersten Mal über ihre schockierende Trennung von Gerard Pique nach 12 Jahren und zwei gemeinsamen Kindern gesprochen, sich aber entschieden, nicht über seine neue Beziehung mit einer viel jüngeren Frau zu sprechen.

Shakira. Quelle: dailymail.co.uk

Die Sängerin war offen darüber, wie schwierig das Leben war, als ihre Beziehung zu dem 35-jährigen Fußballstar in die Brüche ging. Shakira – die zwei Söhne hat: den neunjährigen Milan und den siebenjährigen Sasha mit Pique – äußerte sich zum ersten Mal öffentlich zur Trennung, als sie sagte: „Oh, es ist wirklich schwer, darüber persönlich zu sprechen, besonders in dieser Hinsicht ist das erste Mal, dass ich diese Situation in einem Interview anspreche.“

Shakira. Quelle: dailymail.co.uk

„Ich bin ruhig geblieben und habe versucht, alles zu verarbeiten. Ähm, und ja, es ist schwer, darüber zu sprechen, besonders weil ich es immer noch durchmache und weil ich in der Öffentlichkeit stehe und weil unsere Trennung nicht wie eine normale Trennung ist. Und so war es nicht nur für mich hart, sondern auch für meine Kinder. Unglaublich schwierig.“

Shakira. Quelle: dailymail.co.uk

Sie fuhr fort, dass das ständige Rampenlicht auf ihr Privatleben für ihre Familie schwierig war, zumal sie es schwer haben, nicht von Medien und Fans bombardiert zu werden. Shakira erklärte: „Also ist es schwer. Und ich habe versucht, die Situation vor meinen Kindern zu verbergen. Ich versuche es zu tun und sie zu beschützen, denn das ist meine wichtigste Mission im Leben.“

Shakira. Quelle: dailymail.co.uk

"Aber dann hören sie Dinge in der Schule von ihren Freunden oder sie stoßen online auf unangenehme, unangenehme Nachrichten, und es betrifft sie einfach, weißt du?" Das jetzt ehemalige Paar gab seine Trennung nach einem Dutzend gemeinsamer Jahre im Juni bekannt, obwohl es so aussah, als wollte Shakira zu diesem Zeitpunkt nicht, dass die Beziehung endete.

Pique ist bereits in einer neuen Beziehung mit der 23-jährigen PR-Studentin Clara Chia Marti, viele hatten sich gefragt, wie das alles endete. Letzten Monat gab es Bilder von Pique, der sein neues Liebesinteresse in einem neuen Video leidenschaftlich küsste, das von der spanischen Medienagentur Socialite beim Summerfest Cerdanya Festival in Katalonien aufgenommen wurde.

Shakira. Quelle: dailymail.co.uk

Shakira wurde gefragt, wie sie zu dem Verständnis kam, dass ihre langjährige Beziehung vorbei war, hielt sich aber über die neue Romanze ihres Ex bedeckt, als sie sagte: „Ich denke, dass diese Details irgendwie zu privat sind, um sie zu teilen, zumindest in diesem Moment. alles ist so roh und neu. Ich kann nur sagen, dass ich alles, was ich hatte, in diese Beziehung und meine Familie gesteckt habe.“

Shakira. Quelle: dailymail.co.uk

Beliebte Nachrichten jetzt

Im Netz bespricht man die Ähnlichkeit zwischen Prinzessin Charlotte und ihrer Ur-Ur-Großmutter, die Mutter der Königin Elizabeth

"Wasser ist nicht überall nass": Wissenschaftler erzählten über eine besondere Zutat, die das Leben auf der Erde formte

Der Buckingham-Palast hat eine baldige Scheidung von Meghan Markle und Prinz Harry vorausgesagt, Details

"Ich halte es nicht mehr aus": Kate Middleton ist über Streit zwischen Prinz William und Prinz Harry verärgert

Mehr anzeigen

Sie fuhr fort, über ein „Nomadenleben“ zu sprechen, bevor ihre Kinder in die Schule kamen, und sich dann zugunsten von Piques Fußballkarriere in Barcelona niederzulassen, anstatt in die USA zu ziehen, was für ihre Musikkarriere am besten war. Shakira erklärte: „Und so musste einer der beiden diese Anstrengung und dieses Opfer bringen. Und ich habe es geschafft. Ich habe meine Karriere auf den zweiten Gang geschaltet und bin nach Spanien gekommen, um ihn zu unterstützen, damit er Fußball spielen und Titel gewinnen kann.“

„Und es war ein Opfer der Liebe. Dank dessen konnten meine Kinder eine gegenwärtige Mutter haben, und ich habe diese erstaunliche Bindung zu ihnen, die unzerbrechlich ist und uns trägt. Weißt du, das ist es. Das ist alles was ich sagen kann.' Shakira sprach auch darüber, wie schwierig es für sie und ihre Söhne war, besonders nachdem ihr Vater im Juni nach einem „schweren Sturz“ ins Krankenhaus eingeliefert worden war.

Shakira. Quelle: dailymail.co.uk

Sie sagte: „Ja. Ich versuche, die Situation so gut wie möglich vor ihnen zu verbergen. Es ist wirklich ärgerlich für zwei Kinder, die versuchen, die Trennung ihrer Eltern zu verarbeiten. Und manchmal habe ich das Gefühl, dass das alles nur ein böser Traum ist und dass ich irgendwann aufwachen werde. Aber nein, es ist echt. Und was auch real ist, ist die Enttäuschung, etwas so Heiliges und Besonderes zu sehen, wie ich dachte, war die Beziehung, die ich mit dem Vater meiner Kinder hatte, und zu sehen, dass es sich in etwas Vulgarisiertes und Herabgesetztes von den Medien verwandelt hat.“

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Tribut“: Kate Middleton trug zum Abschied von der Königin Elizabeth II. ihre Ohrringe

„Echte Helden“: Retter retteten kleine Eichhörnchen nach einem Sturz von einem Baum

„Natürliche Seltenheit“: wie eine seltene Haiart aussieht, deren Art es in der Natur nur 269 Individuen hat