Es gibt kein Regelbuch für die perfekte Ehe – und selbst wenn es eines gäbe, beweisen einige prominente Paare, dass sie es mehr als glücklich machen, es zusammen mit vielen anderen Ehetraditionen, einschließlich des Teilens des gleichen Ehehauses, direkt aus dem Fenster zu werfen.

Gwyneth Paltrow und Brad Falchuk verbrachten das erste Jahr ihrer Ehe in getrennten Häusern – obwohl sie schon einige Zeit zusammen waren, bevor sie den Bund fürs Leben geschlossen hatten. Die beiden lernten sich 2010 kennen und begannen 2014 miteinander auszugehen. Ihre Romanze begann nur wenige Monate, nachdem sich die Schauspielerin von ihrem Ex-Mann Chris Martin getrennt hatte.

Star-Paar. Quelle: dailymail.co.uk

Brad hatte seine 20-jährige Ehe mit der Produzentin Suzanne Bulnik ein Jahr vor dem Treffen mit Gwyneth beendet. Brad stellte die Frage 2017 und sie schlossen ein Jahr später, 2018, den Bund fürs Leben – etwas, das der Filmstar zugab, dass sie es nie wieder tun würde. Sie würden das nächste Jahr getrennt leben – eine Entscheidung, die Gwyneth nicht zu bereuen scheint.

Star-Paar. Quelle: dailymail.co.uk

„Eine meiner besten Freundinnen sagte: ‚Das ist mein Traum. Zieh niemals ein“, scherzte sie, während sie über ihre einst unkonventionelle Lebenssituation im Jahr 2020 nachdachte. „Ich denke, es hilft sicherlich dabei, Geheimnisse zu bewahren und auch die Vorstellung bewahren, dass diese Person ihr eigenes Leben hat.'

Auch Kaley Cuoco und Karl Cook verbrachten einen großen Teil ihrer frisch verheirateten Phase getrennt voneinander. Das Reiterduo zwei traf sich 2016 bei einem Pferdetreffen und schloss zwei Jahre später im Juni 2018 den Bund fürs Leben. „Ich könnte nicht glücklicher sein. Ich fühle mich sehr, sehr glücklich, dass ich jemanden wie ihn gefunden habe“, sagte die Schauspielerin.

Star-Paar. Quelle: dailymail.co.uk

„Ich mag es, ihn zu quälen, und er wird nicht sauer auf mich. Er lässt mich einfach machen. Ich versuche nur ständig, ihn zu rippen. Er hat so einen großartigen Sinn für Humor. Ich mag es, wenn ich ihn nerve, ihn nerve und dann endlich dieses Lachen bekomme, das mich einfach umbringt. Er ist nur … ich weiß nicht. Er ist eine echte Person.’

Star-Paar. Quelle: dailymail.co.uk

Im August 2019, über ein Jahr nachdem sie Ehemann und Ehefrau geworden waren, gestand Kaley, dass die beiden immer noch nicht zusammen lebten. „Wir haben eine sehr unkonventionelle Ehe“, sagte sie. „Wir haben verschiedene Standorte, an denen wir oft sind. Wir sind nicht jeden Tag zusammen, und ich persönlich denke, dass es wichtig ist, es funktioniert gut für uns.

Die Beziehung von Victoria und David Beckham hat sich bewährt – und das könnte daran liegen, dass sie teilweise getrennt leben. Die Beckhams, die seit 23 Jahren verheiratet sind und vier gemeinsame Kinder haben, haben aufgrund ihrer beiden Megakarrieren auf der ganzen Welt gelebt.

Star-Paar. Quelle: dailymail.co.uk

Beliebte Nachrichten jetzt

"Wir können den Neubau unserer Nachbarn nicht ausstehen: er ist 1 m zu hoch & wir wollen ihn verschwinden lassen"

Geheimnisvolle Welt: Die schönsten Höhlen der Welt

"Gymnastik zu Hause": Das 13-jährige Mädchen macht schwere Elemente, ohne das Haus zu verlassen

Wie sieht heute der 60-jährige Sohn von Brigitte Bardot aus, den sie aufgegeben hat

Mehr anzeigen

Scheidungsgerüchte schwirrten zu dieser Zeit um das Paar herum, aber die Quelle erklärte, dass die Trennung ihrer Leben ihrer Ehe zu helfen schien. „Ich denke, sie mögen es ziemlich, ein etwas getrenntes Leben zu führen. Wenn Sie so lange verheiratet sind, tut Ihnen ein regelmäßiger Abstand gut “, sagte der Insider der Veröffentlichung.

Star-Paar. Quelle: dailymail.co.uk

Ihr 5,6 Millionen Dollar teures Bauernhaus hat Berichten zufolge zwei getrennte Wohnräume – von gleicher Größe – jeweils mit eigener Küche, Schlafzimmern und einem Innenhof; die Wohnräume sind durch eine Galerie getrennt. “Es funktioniert tatsächlich gut für David, Victoria und die Kinder”, sagte eine andere Quelle. "Wenn sie sich alle gegenseitig in den Wahnsinn treiben, können sie sich in diese Flügel zurückziehen, als würden sie in getrennten Häusern leben."

Helena Bonham Carter und Tim Burton hatten sich für ein etwas ähnliches Layout wie die Beckhams entschieden. Obwohl die beiden nie offiziell den Bund fürs Leben geschlossen haben, waren sie 13 Jahre zusammen, nachdem sie sich 2001 am Set von Planet der Affen kennengelernt hatten und zwei Kinder zusammen hatten. Der Grund, warum Helena in einer separaten Unterkunft schlafen wollte, ist ein Problem, mit dem sich viele identifizieren können.

Star-Paar. Quelle: dailymail.co.uk

Die Schauspielerin kämpfte wegen Tims Schnarchen mit Schlaflosigkeit. Die beiden entschieden sich schließlich, zwei separate Häuser zu kaufen und zusammenzulegen. „Wir sehen uns so oft wie jedes andere Paar, aber unsere Beziehung wird dadurch verbessert, dass wir wissen, dass wir unseren persönlichen Raum haben, in den wir uns zurückziehen können“, sagte sie angeblich. „Es ist keine erzwungene Intimität. Es ist ausgewählt, was ziemlich schmeichelhaft ist – wenn Sie es sich leisten können.

Star-Paar. Quelle: dailymail.co.uk

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Tribut“: Kate Middleton trug zum Abschied von der Königin Elizabeth II. ihre Ohrringe

„Echte Helden“: Retter retteten kleine Eichhörnchen nach einem Sturz von einem Baum

„Natürliche Seltenheit“: wie eine seltene Haiart aussieht, deren Art es in der Natur nur 269 Individuen hat