Die Schauspielerin Tilda Swinton sprach beim New York Film Festival über ihre legendäre Karriere. Die 61-jährige Schauspielerin betrat die Bühne und posierte bei der Veranstaltung zusammen mit Lesli Klainberg, President von Film des Lincoln Center, und Kris Heinzelman, Direktor der Film Society, auf dem roten Teppich.

Tilda Swinton. Quelle: dailymail.co.uk

Swinton trat mit einem einfachen weißen Hemd heraus, das für die Veranstaltung in eine schwarze Hose mit weitem Bein gesteckt wurde. Ihr kurzes blondes Haar war auf die rechte Seite gekehrt, als sie mit ein paar Ringen ausgestattet war. Die Schauspielerin vervollständigte ihren Look mit glänzenden schwarzen Abendschuhen. Die Diskussion führte zur NYFF-Vorführung ihres neuen Films The Eternal Daughter, der sie wieder mit der Autorin und Regisseurin von The Souvenir, Joanna Hogg, zusammenbrachte.

Tilda Swinton. Quelle: dailymail.co.uk

Der Film hatte seine Weltpremiere beim renommierten Filmfestival von Venedig im September, bevor er in den letzten Wochen beim Toronto International Film Festival, beim Zurich Film Festival und beim BFI London Film Festival gezeigt wurde. The Eternal Daughter wird als nächstes auf dem AFI Fest in Los Angeles gezeigt, obwohl derzeit noch kein Kinostarttermin festgelegt wurde.

Tilda Swinton. Quelle: dailymail.co.uk

„The Eternal Daughter“ folgt einer Tochter mittleren Alters und ihrer älteren Mutter, die sich lang verschütteten Geheimnissen stellen müssen, wenn sie in ihr ehemaliges Familienhaus zurückkehren, ein einst prächtiges Herrenhaus, das zu einem fast leeren Hotel voller Geheimnisse geworden ist. Der Film zeigt auch Joseph Mydell, Carly-Sophia Davies und Alfie Sankey-Green in Nebenrollen.

Tilda Swinton. Quelle: dailymail.co.uk

Die Schauspielerin spielte kürzlich auch in George Millers neuem Film Three Thousand Years of Longing mit und leiht dem Waldgeist in Guillermo del Toros Pinocchio ihre Stimme. Sie hat auch Asteroid City in der Postproduktion, den neuesten von Drehbuchautor und Regisseur Wes Anderson, mit Margot Robbie, Tom Hanks, Steve Carrell und Scarlett Johansson in den Hauptrollen.


Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Beliebte Nachrichten jetzt

„Kopie des Vaters“: 90er-Star Brendan Fraser zeigte seinen erwachsenen Söhnen, Details

„Geheimnisse des Weltraums“: Astronomen lüften das Geheimnis der Schwarzen Löcher, Details

Die Frau von Alec Baldwin hat gezeigt, wie sie nach der Geburt ihres siebten Kindes aussieht

Wie der 61-jährige Sohn von Brigitte Bardot aussieht, den sie einmal verlassen hat

Mehr anzeigen

„Tribut“: Kate Middleton trug zum Abschied von der Königin Elizabeth II. ihre Ohrringe

„Echte Helden“: Retter retteten kleine Eichhörnchen nach einem Sturz von einem Baum

„Natürliche Seltenheit“: wie eine seltene Haiart aussieht, deren Art es in der Natur nur 269 Individuen hat