Mark Wahlberg hat bekannt gegeben, dass er sich dem Exodus aus Kalifornien anschließt, indem er sein langjähriges Zuhause in Los Angeles zugunsten von Nevada verlässt, um schließlich „Hollywood 2.0“ in Sin City zu bauen. Der Schauspieler sagte, er habe sich vom Golden State verabschiedet, in der Hoffnung, seinen Kindern ein „besseres Leben“ im einkommenssteuerfreien Nevada zu ermöglichen.

Das Haus. Quelle: dailymail.co.uk

Er hat bereits zwei Käufe im Silver State getätigt, ein 15,6 Millionen Dollar großes, 2,5 Hektar großes Grundstück in einem exklusiven Gebiet, das er bebauen will, sowie einen 14,5 Millionen Dollar teuren Bungalow, in dem er wohnen kann, wenn der Bau beginnt. Es kommt daher, dass viele Prominente Kalifornien wegen Steuern, steigender Kriminalität in Großstädten und dem berüchtigten Obdachlosenproblem des Staates verlassen haben.

Das Haus. Quelle: dailymail.co.uk

Größen wie Elon Musk, Joe Rogan, Ozzy und Sharon Osbourne und Matt Damon sind in den letzten Jahren gegangen. Der Bürgermeisterkandidat von Los Angeles, Rick Caruso, hat es zu einem großen Bestandteil seiner Kampagne gemacht, Hollywood „in Hollywood“ zu halten, obwohl er anscheinend den Schwung verloren hat, um die progressive Karen Bass aufzuwecken.

Das Haus. Quelle: dailymail.co.uk

Wahlberg bemerkte, dass er in der Hoffnung nach Nevada zog, eine Steuergutschrift zu erhalten, die die Gründung seines geplanten Filmstudios erleichtern würde. „Nach dieser Gouverneurswahl gehen wir hoffentlich zur Gesetzgebung und bringen ein Gesetz durch, damit wir Steuergutschriften für den Staat erhalten, hier ein hochmodernes Studio bauen und daraus Hollywood 2.0 machen können“, erklärte er.

Bei den Gouverneurswahlen in Nevada 2022 tritt der amtierende Demokrat Steve Sisolak gegen Sheriff Joe Lombardo an. Nevada hat bereits ein ziemlich großzügiges Steuergutschriftsystem unter Sisolak. Wahlbergs Umzug nach Nevada, das an Kalifornien grenzt, kommt, nachdem er seine erstaunliche Villa in Beverly Hills mit 12 Schlafzimmern und 20 Badezimmern für 87,5 Millionen Dollar auf den Markt gebracht hat.

Das Haus. Quelle: dailymail.co.uk

Viele Prominente haben sich im Bundesstaat niedergelassen, und Musiker wie Celine Dion, Criss Angel, The Osmonds, Imagine Dragons und David Copperfield haben sich dort niedergelassen, um an lukrativen Residenzen in Vegas teilzunehmen. Obwohl Wahlberg seit mehr als einem Jahrzehnt in seiner Villa in Beverly Hills lebte, beschrieb er seine Zeit in Kalifornien fast so, als wäre es eine verpasste Gelegenheit.

„Ich möchte von zu Hause aus arbeiten können. Ich bin vor vielen Jahren nach Kalifornien gezogen, um mich der Schauspielerei zu widmen, und ich habe in der gesamten Zeit, in der ich dort war, nur ein paar Filme gedreht “, erklärte er. „In der Lage zu sein, meinen Kindern ein besseres Leben zu ermöglichen und ihre Träume zu verfolgen und zu verfolgen, sei es meine Tochter als Reiterin, mein Sohn als Basketballspieler, mein jüngerer Sohn als Golfspieler, das war für uns viel sinnvoller.'

Das Haus. Quelle: dailymail.co.uk

Wahlberg – wer teilt Ella, 19; Michael, 16; Brendan, 14; und Grace, 12, mit seiner Frau Rhea Durham, 44 – hat sich möglicherweise nur auf Filme bezogen, die in der Nähe seines Hauses oder in Kalifornien gedreht wurden, da er seit dem Kauf seines Grundstücks in Beverly Hills im Jahr 2009 in rund 30 Filmen mitgespielt hat. Wahlberg war nicht schüchtern über das Eingeständnis, dass es bei seinem Umzug aus Kalifornien um Steuern ging, obwohl er sich darauf konzentrierte, wie sich diese auf seine Geschäfte auswirken würden.

Beliebte Nachrichten jetzt

„Ein echter Held“: Ein Obdachloser beschloss, zum Abschied von seinem Hund ein Bett für ihn zu machen, Details

„Unsere Union hat viel durchgemacht“: Hugh Jackman gratulierte seiner Frau rührend zum 67. Geburtstag

Wissenschaftler haben einen geheimen Text gefunden, der das Geheimnis um das Verschwinden der berühmten Pilotin Amelia Earhart lüftet, Details

Helfer für die Heizperiode: Welche Zimmerpflanzen das Haus von Schimmel und Feuchtigkeit befreien

Mehr anzeigen

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

„Tribut“: Kate Middleton trug zum Abschied von der Königin Elizabeth II. ihre Ohrringe

„Echte Helden“: Retter retteten kleine Eichhörnchen nach einem Sturz von einem Baum

„Natürliche Seltenheit“: wie eine seltene Haiart aussieht, deren Art es in der Natur nur 269 Individuen hat