Er wurde von den Frauen, die er liebte, zu musikalischen Meisterwerken inspiriert – aber Ludwig van Beethoven starb als Jungfrau, behauptet eine große Biografie. Der Komponist verschmähte Intimität – die er als Sünde betrachtete – obwohl er sich laut Autor Norman Lebrecht immer wieder in Frauen verliebte, denen er begegnete.

Ludwig van Beethoven. Quelle: dailymail.co.uk

„Wir können absolut sicher sein, dass Beethoven in einer Beziehung nie Sex hatte“, sagt er. „Wir können uns zu 98 Prozent sicher sein, dass er überhaupt nie Sex hatte. Er brauchte die Liebe als Antrieb für die Schöpfung, aber er vermied Intimität, betrachtete sie als gleichbedeutend mit einer Sünde, einer Verletzung strahlender Ideale." Herr Lebrecht kam zu seinem Schluss, nachdem er Hunderte von Seiten historischer Aufzeichnungen und die „Gesprächsbücher“ studiert hatte, die der deutsche Komponist benutzte, um mit seinen Besuchern zu kommunizieren.

Ludwig van Beethoven. Quelle: dailymail.co.uk

Der Experte für klassische Musik sagte, es gebe keinen Zweifel, dass sich Beethoven „seriell verliebt“ habe, aber diese Verliebtheit habe sich nie in eine körperliche Beziehung übersetzt. Er glaubt, dass Beethovens Besessenheit von seiner Arbeit, seine Taubheit und komplexe psychologische Faktoren dazu geführt haben, dass er seine Leidenschaft nie vollbracht hat. Der Autor sagte: „Beethoven stammt aus zwei Generationen von Alkoholikern."

Ludwig van Beethoven. Quelle: dailymail.co.uk

"Sein Vater war sowohl ihm als auch seiner Mutter gegenüber ziemlich brutal und gewalttätig. Beethoven fühlte sich seiner Mutter gegenüber beschützt." Er fügte hinzu, dass Maria, die Mutter des Komponisten, nach dem Tod in seinen Gedanken weiterlebte als „ein unantastbares Ideal, als eine Frau, die vor männlicher Gewalt geschützt werden muss – und natürlich kann ein Teil männlicher Gewalt Sex sein“.

Ludwig van Beethoven. Quelle: dailymail.co.uk

Herr Lebrecht glaubt, dass ein Vorfall im frühen Leben des Komponisten aufschlussreich ist, als er die Tochter eines Freundes angriff. Er sagte: „Man findet Spuren früherer Fummelei, mehr nicht. Der Punkt ist, dass er im Schrecken seines eigenen Verhaltens weit übertrieben ist. Zufällig vergibt ihm das Mädchen und bleibt sein lebenslanger Freund. Aber so ist er mit Frauen – er traut sich ihnen nicht zu.“

Lebrecht glaubt, dass der sensible Beethoven auch entsetzt über die moralische Verdorbenheit war, die ihm bei seiner Ankunft in Österreich im Alter von 21 Jahren begegnete, und sagte, er sei „abgestoßen von der Wiener Fleischlichkeit und der Korruption der Reichen“. Dies ist eine Stadt, in der wohlhabende Leute ihren Musikern pubertierende Töchter kauften, damit sie sie persönlich entjungfern konnten.

Ludwig van Beethoven. Quelle: dailymail.co.uk

„Es war Sodom und Gomorra. Einer von Beethovens Zeitgenossen durfte mit seiner Frau nur Sex haben, wenn sie ein Bordell besuchten. Als Beethoven von einem Freund in ein Bordell eingeladen wurde, macht er deutlich, dass er nicht die Absicht hat, daran teilzunehmen.“ Herr Lebrecht sagte, frühere Behauptungen, der Komponist habe solche Orte besucht, seien wahrscheinlich das Ergebnis falscher Übersetzungen gewesen – er sagte, dass „ein Lusthaus“ zu dieser Zeit ein Café war, kein Bordell, wie der Name schon sagt.

Herr Lebrecht sagte, Beethoven neige dazu, sich in unerreichbare Frauen zu verlieben. Er sagte: „Er verliebt sich mit Ende 20 seriell und vergisst es dann irgendwie. Dann, als er 40 wird, beginnt er sich wieder seriell zu verlieben, sowohl weil er es als romantischen Stimulus für seine Arbeit braucht, als auch weil er merkt, dass er keine Familie hat. Er ist allein auf der Welt. Aber zu diesem Zeitpunkt ist er ein Mann, der 41 Jahre alt ist, schäbig und übelriechend.“

Beliebte Nachrichten jetzt

"Wie eine Märchenprinzessin": Ein strenger Eisbär schläft auf einem Blumenfeld

55-jährige Salma Hayek erzählte, was ihr hilft, fit zu bleiben

„Wunderschöne Veränderung“: Wie Frauen aussehen, die sich beim Friseur die langen Haare schneiden und kürzen ließen

Paradiesvögel: gefiederte Bewohner des Dschungels

Mehr anzeigen


Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Die kleine Chihuahua hat keine Zähne, aber sie ist eine unvertretbare Arbeiterin in einer Zahnbehandlung

Bruce Willis hat das Testament umgeschrieben: Wie viel seine Töchter aus seiner ersten Ehe mit Demi Moore erhalten werden

Supermodel Adriana Lima erschien erstmals nach der dritten Geburt auf dem Laufsteg