Prinzessin Märtha Louise sagte, sie habe „die meiste Kritik von allen in Norwegen erhalten“, nachdem sie die königliche Familie verlassen hatte, um mit ihrem Verlobten Durek Verrett ein neues Leben zu führen. Sie gab bekannt, dass sie im November als hochrangiges Mitglied der königlichen Familie zurücktreten würde – nur vier Monate nachdem sie sich mit ihrem amerikanischen Freund verlobt hatte.

Prinzessin Märtha Louise. Quelle: dailymail.co.uk

Prinzessin Märtha – die ihren königlichen Titel behalten hat – wurde darüber befragt, ob sie jemals wieder in der Institution arbeiten würde. Sie schloss die Möglichkeit eines Comebacks in der Zukunft nicht aus und sagte: "Ja, wenn ich die Gelegenheit bekomme, werde ich ja dazu sagen." Prinzessin Märtha schlug jedoch vor, dass sie aufgrund von Dureks öffentlichem Image einen Schritt zurücktreten müsse.

Prinzessin Märtha Louise. Quelle: dailymail.co.uk

Kurz nachdem die Verlobung des Paares bekannt gegeben wurde, ließ ein norwegischer Verlag Dureks Buch „Spirit Hacking“ wegen pseudowissenschaftlicher Behauptungen fallen, darunter „Kinder können Krebs bekommen, wenn sie unglücklich sind“. ein monatelanges Koma, indem er seine Seele „brennen“ ließ, und er hat auch davon gesprochen, dass er sich als Kind einer Nierentransplantation von seiner Schwester unterziehen musste.

Prinzessin Märtha Louise. Quelle: dailymail.co.uk

Es ist unklar, warum er die Niere brauchte oder wie er, wie er beschrieben hat, an den Rollstuhl gebunden wurde. Die Krankheit, die ihn ins Koma schickte, ist ebenfalls nicht bekannt. In Bezug auf die Kontroverse, die das Paar umgab, sagte Märtha: "Ich bin wahrscheinlich diejenige in Norwegen, die von allen am meisten kritisiert wurde, denke ich."

Prinzessin Märtha Louise. Quelle: dailymail.co.uk

Auch Märtha ging darauf ein, wie ihr Ex-Mann Ari Behn – der sich im Dezember 2019 das Leben nahm – damit umging, im Rampenlicht zu stehen. Nach ihrer Hochzeit im Jahr 2002 sagte Märtha, der Vater ihrer drei Kinder – der sich als Autor einen Namen gemacht habe – sagte, er habe keine guten Kritiken für seine Arbeit erhalten.


Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Beliebte Nachrichten jetzt

Besonders stilvoll: der Hund hat mehr Outfits als einige Menschen

Der schüchterne Hund wartete darauf, dass die Besitzer für ihn ins Tierheim zurückkehrten, aber sie kehrten nie zurück

„Familienunterschied“: Eine Frau erzählte, wie es ist, Mutter von drei Kindern mit Albinismus zu sein

Gesundes Abendessen für die ganze Familie: Huhn mit Brokkoli und Kirschtomaten

Mehr anzeigen

Die kleine Chihuahua hat keine Zähne, aber sie ist eine unvertretbare Arbeiterin in einer Zahnbehandlung

Bruce Willis hat das Testament umgeschrieben: Wie viel seine Töchter aus seiner ersten Ehe mit Demi Moore erhalten werden

Supermodel Adriana Lima erschien erstmals nach der dritten Geburt auf dem Laufsteg