Der Prinz von Wales nutzte das Interesse seiner ersten Frau, um sie laut Elizabeth Holmes 'Buch „flach oder leichtfertig“ erscheinen zu lassen. Sie sagte, dass die Aufmerksamkeit, die Prinzessin Diana beim Eintritt in die Firma von der Öffentlichkeit erhielt, ihre Mitglieder überraschte, bevor sie zu einer Quelle von Ressentiments wurde.

Foto: dailymail.co.uk

"Für Charles kann man in seinen öffentlichen Äußerungen sagen, dass Mode eines der Dinge ist, die er gegen sie einsetzen wollte", fügte sie hinzu. '[Er benutzte Dianas] Interesse an Mode und das Interesse an ihrer Mode, um sie als flach oder frivol zu malen. Was für eine veraltete und unglückliche Kritik, besonders weil diese Frauen ihre Kleidung so geschickt benutzen “, sagte sie.

Foto: dailymail.co.uk

Nachdem sie sich Prinzessin Dianas Stil angesehen hatte, sagte Frau Holmes, dass die Königin von Mode begeistert zu sein schien und ihren Stil benutzte, um ihre Gefühle zu demonstrieren. Die damals 20-jährige Prinzessin Diana und der damals 32-jährige Prinz Charles heirateten 1981, aber ihre Beziehung schien von Anfang an voller Spannungen zu sein.

Foto: dailymail.co.uk

Das Ehepaar, das die Söhne Prinz William und Prinz Harry teilte, trennte sich 1991, während die Scheidung im August 1996 abgeschlossen wurde. Leider starb Prinzessin Diana nur ein Jahr später, als ihr Auto in einem Tunnel in Paris abstürzte.

Foto: dailymail.co.uk

Während ihrer Auftritte als Königin wurde die Wahl der Kleidung der Prinzessin immer bemerkt, was Prinz Charles zu ärgern schien. In den Diana Chronicles von Tina Brown wurde darauf hingewiesen, dass Prinz Charles während eines Engagements in den Golfstaaten 1989 Prinzessin Diana vor ihren königlichen Gastgebern beleidigte.

Foto: dailymail.co.uk

Die Mutter von zwei Kindern wurde gefragt, was sie während ihres Besuchs arrangiert hatte - mit der königlichen Planung, ein Zentrum für Kinder mit geistigen Behinderungen zu besichtigen. Aber der Prinz von Wales antwortete schnell für sie und antwortete: "Einkaufen, nicht wahr, Liebling?", Laut Frau Browns Buch.

Foto: dailymail.co.uk

"Die Worte fielen in die Marmorstille wie Ziegel in Glas", sagte Dianas Privatsekretär Patrick Jephson in The Diana Chronicles. "[Diana] färbte, murmelte etwas Unhörbares und verstummte."

Beliebte Nachrichten jetzt

"Frostiger Mond": Wie ein ungewöhnliches astronomisches Phänomen aus verschiedenen Teilen der Welt aussah

Ein Chirurg adoptierte zwei Mädchen, und als sie zehn Jahre alt wurden, begann er ihnen plastischen Operationen zu machen

Die Sängerin Cher hat ungefähr 50 plastische Operationen durchgeführt: Wie sich ihr Aussehen veränderte

"Liebe zu eigenem Spiegelbild erwecken": Anstatt die grauen Haarwurzeln der Kundinnen zu verbergen, überzeugt ein Kolorist Frauen, sie zu akzeptieren

Mehr anzeigen

Foto: dailymail.co.uk

Aber während Prinz Charles die Aufmerksamkeit seiner jungen Frau nicht zu mögen schien, wollte Prinzessin Diana ihm nur gefallen. Die Designerin Jasper Conrad, die mit dem König zusammengearbeitet hatte, sagte Frau Holmes, dass Prinzessin Diana immer fragen würde, ob ihrem Mann gefallen würde, was sie trug.

Quelle: dailymail.co.uk

Das könnte Sie auch interessieren:

Es gab ein geheimes Detail in Prinzessin Dianas Hochzeitskleid, Details

"Königliche Reaktion": Warum die Prinzen William und Harry so unterschiedlich auf die beliebte Fernsehserie über ihre Familie reagieren werden

"Zu Ehren des Geburtstages des Sohnes": Die Königin teilte ein Babyfoto von Prinzen Charles zu Ehren seines Geburtstages