König und Königin Consort wollte, dass die Prinzessin von Wales die Schreibweise ihres Namens ändert – weil es in der Familie zu viele andere gab, die mit „C“ begannen, behauptet Harry in seinen Memoiren.

Kate Middleton. Quelle: dailymail.co.uk

In einer außergewöhnlichen Vignette sagt der Prinz, sein Vater und seine Stiefmutter Camilla wollten, dass Catherine Middleton ihren Namen Katherine – mit einem K – buchstabiert, als sie der königlichen Familie beitrat.

Kate Middleton. Quelle: dailymail.co.uk

Dies lag offenbar daran, dass sie der Meinung waren, dass zu viele Namen mit einem „C“ beginnen und dies zu Verwirrung führen würde, insbesondere wenn es um ihre Chiffren ging – das persönliche Monogramm eines Mitglieds der königlichen Familie.

Kate Middleton. Quelle: dailymail.co.uk

Damals hätten Charles, Camilla und Catherine alle den einzelnen Buchstaben „C“ verwendet. Harry erwähnte auch bizarr, wie sehr sein Vater das Haar seiner Schwägerin bewunderte und „oft davon gesprochen“ hatte, wie schön es war.

Kate Middleton. Quelle: dailymail.co.uk

Kate ist natürlich bekannt für ihre herrlichen langen brünetten Locken. Der Prinz sagt, sowohl Charles als auch seine verstorbene Großmutter, die Königin, mochten „Frauen mit offenen Haaren“ sowie minimales Make-up.

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Beliebte Nachrichten jetzt

„Neues Leben“: Wie eine Frau lebt, die ihre Karriere als Schauspielerin für ein Einsiedlerleben auf einem Bauernhof beendet hat

„Badeanzug der Rache“: Das 42-jährige Supermodel Gisele Bündchen kehrte nach einer Scheidung in den Beruf zurück

„Nicht nur schön“: wie eine Menge von Zimmerpflanzen zu Hause uns positiv beeinflussen

„Ich habe, was Menschen zu erzählen“: Arnold Schwarzenegger bringt ein neues Buch heraus

Mehr anzeigen